Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Verschmelzung des VfL Damp-Vogelsang mit dem TSV Waabs

Schon seit vielen Monaten haben der VfL Damp-Vogelsang und der TSV Waabs miteinander über die Verschmelzung der beider Vereine gesprochen, verhandelt und Verträge abgeschlossen.

Mit dem 18.06.2020 hat das Amtsgericht Kiel offiziell  die Verschmelzung der beiden Verein in das Vereinsregister eingetragen. Den VfL Damp-Vogelsang gibt es nicht mehr. Der aus der Verschmelzung entstandene Verein läuft zur Zeit noch unter dem TSV Waabs. Ende August soll durch eine Mitgliederversammlung entschieden, welchen neuen Namen dann der Verein bekommen soll. 

Die Herrenmannschaften sind bereits als Spielgemeinschaft "SV Schwanzen" angemeldet worden. Es ist abzuwarten, ob der Verein diesen Namen bekommt.