Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

SG Schleiförde gewinnt die 49. Kreishallenmeisterschaft der Ü33 im KFV RD/ECK

SG Schleiförde Kreismeister Ü33 2019

Liebe Sportfreunde,

die SG Schleiförde hat die 49.Kreishallenmeisterschaft der Ü33 im Kreisfußballverband Rendsburg/Eckernförde gewonnen.

Wir gratulieren!

Die SG Schleiförde setzte sich ganz souverän mit 4 Siegen und 25:5 Toren vor dem Zweitplatzierten, TSV Vineta Audorf (3 Siege und 19:7 Toren) durch.

Die weiteren Plätze belegten der Osterrönfelder TSV als Dritter, die SG Lütjenwestedt/Todenbüttel als Vierter und der TSV Borgstedt als Fünfter.

Torschützenkönig wurde Jens Matthiesen von der SG Schleiförde mit 12 Toren. Jens darf die Ehrentafel behalten. Die Tafel ist voll. Zweiter wurde der Audorfer Christian Wöhlk mit 6 vor seinem Vereinskollegen Jens Ehlers mit 5 Treffern.

Die beiden Schiedsrichter Frank Waschewski und Thomas "Paule" Kern hatten alles im Griff. Lediglich Frank musste eine Zeitstrafe aussprechen.

Letztendlich haben sich mit Schleiförde und Audorf die schnellsten und dynamischten Mannschaften an die Tabellenspitze gesetzt

Anbei die Ergebnisse und Tabelle.

Wir bedanken uns bei allen Mannschaften, den Schiedsrichtern, den Gastgebern und Zuschauern für die prima Leistungen und Unterstützungen.

Weitere Fotos siehe Galerie.

Mit sportlichen Grüßen
Hans Blunck
Spielleiter Ü-Mannschaften